Nachhaltige Wohnungen ‘De Zangvogel’

  • Nachhaltige Wohnungen ‘De Zangvogel’ 1
  • Nachhaltige Wohnungen ‘De Zangvogel’ 2
  • Nachhaltige Wohnungen ‘De Zangvogel’ 3
  • Nachhaltige Wohnungen ‘De Zangvogel’ 4
  • Nachhaltige Wohnungen ‘De Zangvogel’ 1
  • Nachhaltige Wohnungen ‘De Zangvogel’ 2
  • Nachhaltige Wohnungen ‘De Zangvogel’ 3
  • Nachhaltige Wohnungen ‘De Zangvogel’ 4
  • Über dieses Projekt
  • Angewendete Produkte
  • Ähnliche Projekte

Das Bauunternehmen Dura Vermeer hat im Auftrag der Wohnungsbaugesellschaft Waterweg Wonen im niederländischen Vlaardingen das Neubauprojekt ‘De Zangvogel’ entwickelt und gebaut. Dieser Teilplan gehört zu einer großflächigen Bebauung mit 418 Einfamilienhäusern namens ‘De Nieuwe Vogelbuurt’. Innerhalb dieses zirkulären Wohnprojekts wurden zwölf Häuser in Vollholzrahmenbauweise mit Holzhülle und Holzfassade realisiert. Diese Gruppe von Häusern mit dem Namen ‘De Boompieper’ ist mit dem stark geneigten Gründachsystem von Sempergreen ausgestattet. Auf dem geneigten Gründach wurden von Van Zetten Daktuinen auch Sonnenpaneele installiert. Daneben wurden die Gartenhäuser von 24 Wohnungen von Wallaard Vegetatiedaken mit einem Gründach versehen. Dafür wurde das Leichte Gründachsystem von Sempergreen verwendet.

Naturnahes Wohnen

Nachhaltigkeit und ein grüner Charakter bilden die Basis dieses Projekts. Dank intelligenter Installationen und bewährter Technologie sind die Häuser gasfrei und energieneutral. Die Kombination von Solarmodulen mit einem Gründach in einem Winkel von 39 Grad ist nicht nur sehr nachhaltig, sondern erhöht auch die Effizienz der Solarmodule. Die Panels funktionieren am besten bei nicht zu hohen Temperaturen. Dank der Sedum-Pflanzen auf dem Gründach steigt die Temperatur an heißen Tagen nicht so stark an. Die geneigten und flachen Gründächer tragen gemeinsam zur Erhöhung der Biodiversität im Quartier bei. Sie fungieren als Trittsteine für Insekten, Bienen, Schmetterlinge und Vögel. Die Verwendung von Gründächern wertet die Stadtnatur auf, verbessert die Luftqualität und dämpft Umgebungsgeräusche. Die naturnahen Häuser in ‘De Boompieper’ tragen somit zu einem gesünderen Lebensumfeld für Mensch und Tier bei.


Bilder: Dura Vermeer
Auftraggeber: Waterweg Wonen
Bauender Entwickler: Dura Vermeer
Installation von geneigten Gründächern: Van Zetten Daktuinen
Installation von geneigten Gründächern: Wallaard Vegetatiedaken